Let’s Talk & Think

Blog von Dimitrios Margonis

1.jpg

Einträge gespeichert als 'Bilderwelten'

Über den “Mattenrand” hinaus

Mai 25th, 2016 · Keine Kommentare

“Erkennst du den Gegner und erkennst du dich selbst, so werden von hundert Kämpfen, die du auszufechten hast, hundert siegreich sein. Erkennst den Gegner nicht, doch erkennst du dich selbst, so stehen die Chancen zu gewinnen oder zu verlieren gleich. Erkennst du weder den Gegner noch dich selbst, so wirst du deine Kämpfe nur in […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

“Die größte Farce in der Geschichte der EU”…

Mai 9th, 2016 · Keine Kommentare

Die sogenannte Rettung Griechenlands, die von den Politikern in der EU und vor allem von Bundeskanzlerin Angela Merkel stets als notwendiges europäisches Projekt präsentiert wurde, kann nun auch offiziell als die größte Farce in der Geschichte der EU bezeichnet werden: Denn bei den Milliarden-Hilfen ging es nicht um Solidarität mit dem griechischen Volk, sondern ausschließlich […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

Nicht zuständig oder überfordert – Europas Schande

August 8th, 2015 · Keine Kommentare

Dass 193 Staaten die Menschenrechte als universales Prinzip anerkennen, ändert nichts daran, dass die Ursprungsmythen des Nationalstaats hinterfragt werden sollten, wenn man verstehen will, warum die Menschenrechte mit Geburt und Abstammung gekoppelt werden. Ein Flüchtling, der auf seinen Pass verzichtet und lieber staatenlos wird, um nicht in sein Herkunftsland abgeschoben zu werden, ist deshalb vogelfrei! Ob das Verständnis […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

Hθική σταυροφορία κατά της Ελλάδας

Juli 1st, 2015 · Keine Kommentare

«…Το eurogroup έχει ήδη κερδίσει: οι Eλληνες μπορούν να ψηφίσουν με όποιον τρόπο θέλουν – αλλά αυτό που θέλουν, δεν μπορούν να το πάρουν. Και αυτό μας φέρνει στο επίκεντρο του προγράμματος της τρόικας: ποιο είναι το νόημα να γκρεμιστεί μέσα σε ερείπια η Ελλάδα; Η δηλωμένη πρόθεση κατά την έναρξη του πακέτου λιτότητας ήταν […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

Eurozone spielt Russisches Roulette mit Griechenland

Juli 1st, 2015 · Keine Kommentare

Immer noch versichern alle Beteiligten, dass Griechenland innerhalb der Eurozone gerettet werden müsse. Denn niemand will sich dem Vorwurf aussetzen, nicht alles unternommen zu haben, um Staatspleite und “Grexit” zu verhindern. Nur Griechenland habe die Koordinaten, wie gehabt, zu akzeptieren. Volksentscheide sind natürlich möglich, wenn man sie nicht vermeiden kann – so viel Demokratie, genau […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

“Bedeutsame Misserfolge”!

Juni 12th, 2013 · Keine Kommentare

Der IWF hat in seinem Griechenland-Bericht nicht nur eigene Fehler eingeräumt, sondern auch der EU-Kommission schwere Versäumnisse vorgeworfen. Man habe die wirtschaftlichen Folgen des Sparkurses unterschätzt, hieß es in dem Bericht. Die Rezession in Griechenland geht ins sechste Jahr, die Arbeitslosigkeit steigt, und der Schuldenberg wird dieses Jahr voraussichtlich auf 175 Prozent der Wirtschaftsleistung anwachsen. […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

die Moral von der Geschicht

April 18th, 2013 · Keine Kommentare

Mit der Idee, Bankkunden zu schröpfen, hat das Krisenmanagement der Euro-Finanzminister seine Glaubwürdigkeit verspielt. Über die Logik einer fatalen Krisenpolitik, jemanden ins kalte Wasser zu werfen, damit er Schwimmen lernt. Vor allem weil nicht bedacht worden ist, dass so ein Brachialschwimmlehrer selbst schwimmen können muss, damit er im Notfall nicht mit seinem Schüler untergeht. Die […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

Das Versagen der gemeinsamen europäischen Krisenpolitik

März 23rd, 2013 · Keine Kommentare

Mit der Idee, Bankkunden zu schröpfen, hat das Krisenmanagement der Euro-Finanzminister seine Glaubwürdigkeit verspielt. Über die Logik einer fatalen Krisenpolitik, jemanden ins kalte Wasser zu werfen, damit er Schwimmen lernt. Vor allem weil nicht bedacht worden ist, dass so ein Brachialschwimmlehrer selbst schwimmen können muss, damit er im Notfall nicht mit seinem Schüler untergeht. Die […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

Driftet die Eurozone auseinander?

März 18th, 2013 · Keine Kommentare

Wir haben eine Rezession und die wird größer – Statt eines Schwimmrings hat man einen Mühlenstein auf Zypern geworfen. Abgesehen davon, dass der Teufelskreis von Finanzsystem und Staatsverschuldung weiter angeheizt wird, bahnt sich eine brandgefährliche Entwicklung an, die nochmal aufzeigt, dass die Eurozone statt zusammenrücken immer mehr auseinander driftet! Hier geht viel Vertrauen verloren. Waren bisher […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten

Die Menschen in Europa haben zusehends die Nase voll

März 8th, 2013 · Keine Kommentare

In der Schweiz haben die Bürger gegen die grenzenlose Bereicherung der Manager entschieden. In Italien wurde eine Regierung der Technokraten abgewählt. Die Empörung nimmt zu, und die Wut auch. Aber manche fürchten nur um ihr Geld und schimpfen. Die Sparpolitik, die scheinbar souverän seit über zwei Jahren Europa aus der Krise führen soll, sei „selbstverständlich“ […]

[Mehrlesen →]

Tags: Bilderwelten