Bilderwelten

Eine Miniaturansicht des alten Universums

Der Mechanismus von Antikythera war ein Geheimnis von der Entdeckung eines großen römischen Schiffbruchs im Jahr 1900.

Ein Jahrhundert später, moderne Technologien und die Ergebnisse einer internationalen Forschungsgruppe stellen fest: Der Antikythera Mechanismus war eine mechanische Miniaturansicht des alten Universums. “Dies war ein komplexer astronomischer Computer, der die Kreise des Sonnensystems, Kalender, Stadien und Positionen von Sonne und Mond verfolgt hat. Mond- und Sonnenfinsternisse, und möglicherweise die Positionen der Planeten waren möglich. Es wurde vor kurzem entdeckt, dass der Mechanismus einen vier-Jahres-Index, der Index der Olympiade, enthalten hatte, den Kreis der Panhellenischen Spiele“.

Nebenher gesagt bringt dieser Fundus auch eine weitere interessante Erkenntnis. Bisher war man immer der Auffassung, das antike Griechenland hat dem Wissen viel gebracht, die Mechanisierung ist aber erst später erfolgt. Nun das wäre hiermit auch widerlegt, denn dass man zu solch präzisen Instrumenten fähig war, bedeutet, dass Technologie in dieser Zeit doch hoch entwickelt sein müsste.