Let’s Talk & Think

Blog von Dimitrios Margonis

1.jpg

Zum Nachlesen

Februar 19th, 2010 · Keine Kommentare

Sie stellen nicht pauschal die Weisheit, sondern die Möglichkeit, sich da und dort zu orientieren und in einer Lebenssituation einen Anschub zu bekommen.

Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.

„Das Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, dass du immer willst, was du tust.“

„Wenn du stark bist, dann beginne da, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort, wo du eine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.“

„Um nach vorne zu kommen und dort zu bleiben, kommt es nicht darauf an, wie gut du bist, wenn du gut bist, sondern, wie gut du bist, wenn du schlecht bist.“

„Man kann eine Schlacht auch verlieren, wenn man denkt, man ist der Sieger. Aber man kann nie und nimmer gewinnen, wenn man sich für einen Verlierer hält.“

„Der Unterschied zwischen Sein und Haben entspricht dem Unterschied zwischen dem Geist einer Gesellschaft, die zum Mittelpunkt Menschen hat, und dem Geist einer Gesellschaft, die sich um Dinge dreht.“

„Mit Kummer kann man allein fertig werden, aber um sich aus vollem Herzen freuen zu können, muss man die Freude teilen.“

„Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“

Tags: Zitate